© Copyright
© Copyright
EG_edited.jpg

Hort am Hochwald

Kleinmachnow

Nichtoffener Wettbewerb

Auslober: Gemeinde Kleinmachnow

2018

1. Preis

Leistungsphasen 1-8

in Bearbeitung

Urheber: KiS Architektur

Freiraumplanung: rabe landschaften

© Copyright
Lageplan_edited.jpg

Der Titel HORT AM HOCHWALD ist  Programm für die städtebauliche und architektonische Aussage.

Baukörper und Freiflächen nehmen durch ihre Gestaltung Bezug auf die südlich anschliessende Waldlandschaft. Am Übergang vom Stadt- zum Landschaftsraum bildet der Körper den Auftakt zur beruhigten Spielstrasse und verbindet die Grundschule, die Kitas und den Jugendclub zu einer BILDUNGSLANDSCHAFT.

Das Gebäude richtet sich mit seinem auskragenden Bauvolumen nach Osten zur benachbarten Grundschule und dem Rathaus. Kinder und Besucher werden entlang der Garteneinfriedung parallel zum Baukörper zum Eingang des Hortes geleitet.

Hinter der Einfriedung liegt die Waldwiese, die einen geschützten Aussenspielbereich für die Kinder bildet.

Zwischen Hort und Jugendclub entsteht ein Waldplatz als Gemeinschaftsfläche. Der Platz kann zu einem Nachbarschaftstreff der Bildungslandschaft werden. Westlich vom Jugendclub entsteht im Dickicht eine Waldlichtung für die Jugendlichen.