Machbarkeitsstudie Architektur Kindertagesstätte

Die Ev.- Luth. Kirchengemeinde Rellingen beabsichtigt die Realisierung eines Erweiterungsbaus der bestehenden  Kindertagesstätte Johannes.

Der Erweiterungsbau soll den gestiegenen Bedarf an Betreuungsplätzen für Krippen- und Elementarkinder abdecken.

Die Machbarkeitsstudie dient als Grundlage für die anschließende Auslobung eines Realisierungswettbewerbes

Das Verfahren wurde durch KiS Architektur betreut.

Machbarkeitsstudie und Verfahrensmanagement

2016

Auftraggeber: Ev.--Luth. Kirchengemeinde Rellingen

Urheber: KiS Architektur